Zu viele Punkte in Flensburg.



Verkehrskompetenz Seminar - Verkehrsrechtlich -


Bei einem Punktestand von 8 Punkten muss die Behörde vor Neuerteilung Ihrer Fahrerlaubnis eine MPU fordern.

In diesem Seminar geht es zunächst um die Schaffung eines angemessenen Problembewusstseins. Regelkonformes Verhalten gegen Verstöße - welche Auswirkungen hätte mein Verhalten haben können? In welche Gefahren habe ich andere Verkehrsteilnehmer gebracht?

Da lediglich 0,1% aller Führerscheininhaber in Deutschland derart viele Punkte angesammelt haben, stellt sich die Frage "Warum gerade ich?"

Nachdem Sie, zusammen mit Ihrem Berater, in den ersten Sitzungen Ihr Gefahrenbewusstsein wieder geschärft haben, bekommen Sie Ihren Zugang zu unserer Potentialanalyse. Zuhause benötigen Sie nun ca. 30 Minuten Ruhe, um die computerunterstützte Analyse auszufüllen.

Die Auswertung und Besprechung Ihrer persönlichen Analyse, in einem 90minütigen Gespräch mit einem erfahrenen Kursleiter, sollte Ihnen Ansätze zur Aufarbeitung persönlicher Hintergründe und Motive liefern, die Bearbeitung Ihrer persönlichen Situation.


Bei Bedarf finden dann, gemeinsam mit unserem therapeutisch ausgebildeten Kursleiter, weitere Sitzungen statt, in denen Sie in einer Kleingruppe die relevanten Themen aus Ihrer persönlichen Analyse erarbeiten, Inhalte zusammenfassen und Antworten und Wege finden, wie Sie langfristig Ihr Leben ändern können.


Unser Seminar "Verkehrskompetenz " (verkehrsrechtlich) hat einen Umfang von 1,5 Zeitstunden zur Auswertung Ihrer individuellen Analyse, 12 Zeitstunden in der Kleingruppe, welche in 4 x 3 Stunden abgehalten werden sowie eine abschließende Einzelberatung.


Weitere Informationen und Antworten zu wichtigen Fragen finden Sie auf dem Ratgeber-Portal über Punkte in Flensburg.



Erfahrene Kursleiter helfen Ihnen weiter.


Kontakt

VPI idras Systems UG - Alle Rechte vorbehalten -